Dozentin: Anita Sporleder

Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt (Albert Camus)

Es gibt mir tiefste Befriedigung, in dem Prozess, in dem wir uns alle befinden, Wegbegleiterin und Unterstützerin zu sein. Jeder Mensch hat ungeahnte Ressourcen, es gilt sie heraus zu finden. Eine Art Schatzsuche oder Buffet, von dem sich jeder das nimmt was er gerade braucht.
Wir möchten Lebensfreude steigern und zur Wertschätzung  seiner selbst und des Lebens beitragen. Das Recovery College bietet einen sicheren Raum, in dem jeder so sein darf, wie er ist, eine Atmosphäre in dem man Neues ausprobieren und lernen darf. Es bedeutet den Lebensthemen Zeit und Raum zu geben, damit sie sich entfalten und heranreifen können.