Kreatives Schreiben – Wunschzettel

Ein Blick nach vorn

Dozent*innen: Silke Goldstein, Susanne Schmedthenke

Samstag, 18. Dezember 2021 10.00 – 12.00 Uhr

Zum Inhalt des Kurses:

Wann haben Sie den letzten Wunschzettel geschrieben? Den nächsten können Sie in diesem Workshop schreiben – einen an Sie selbst. Wir blicken auf unsere Möglichkeiten, unsere Gaben und unsere Wünsche. Darüber schreiben wir und ziehen sie ins neue Jahr.

Es geht nicht um „gute“ oder „beeindruckende“ Texte, es geht um das Leben, das Erlebte, das Lebendige in Ihnen. Ihr Text ist Selbstausdruck und so persönlich wie Ihre Handschrift und Ihre Stimme.

Jeder ist willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mit einer kreativen Schreibübung wärmen wir uns auf. Diese dient als Vorbereitung für eine längere Schreibzeit. Wir schreiben gemeinsam, jeder für sich und doch online verbunden.

In einer kleinen Gruppe (Breakout-Session mit maximal 3 Personen) dürfen die Texte geteilt werden. Da gibt es Zuhörer und Mitgefühl und Wertschätzung. Anschließend gibt es einen kurzen Austausch in der großen Gruppe, wo die gemachte Erfahrung geteilt werden kann.

Nach Ihrer Anmeldung über anmeldung@recovery-college-gt-owl.de erhalten Sie ca. 2 Tage vor Kursbeginn die Zugangsdaten.