„Die Sprache meiner Bilder, Gefühlswelt Fotografie“

Wie ich mich, meine Fotografien und meine Umgebung beim Fotografieren erlebe.

Dozent*innen: noch offen

Termin(e): noch offen

Zum Inhalt des Kurses:

Teil 1:

Wir möchten in diesem Kurs auf die Bildsprache und die Gefühlswelt rund um Fotografien und das Fotografieren an sich eingehen.
Es handelt sich dabei nicht um einen Vortrag, sondern um einen gemeinsamen Austausch.

Zunächst wollen wir auf die Bildsprache eingehen. In beliebiger Reihenfolge zeigen Teilenehmer*innen und Dozent*innen abwechselnd jeweils ein eigenes oder für sie bewegendes Bild. Die anderen Teilenehmer*innen nehmen sich dann einen stillen Moment, um sich Gedanken zu dem Bild zu machen.

  • Welches Gefühl löst das Foto in mir aus (Angst, Trauer, Freude, Wohlbefinden …)?
  • Habe ich einen eigenen Bezug zu einem Foto, wenn ja, welchen?
  • Erweckt ein Foto Erinnerungen in mir, wenn ja, welche?

Nach diesem Moment gehen wir in die Diskussion zu dem jeweiligen Bild.

Teil 2:

Im zweiten Teil wollen wir uns mit der Gefühlswelt beim eigentlichen Fotografieren beschäftigen. Sollte das zeitlich nicht mehr in diesen Kursrahmen passen oder die Teilenehmer*innen sich dazu einen extra Termin wünschen, besteht die Möglichkeit, gemeinsam einen zusätzlichen Termin dazu zu vereinbaren.

Wie erlebe ich mich und meine Umgebung beim Fotografieren?

  • Gefühle
  • Eigene innere und äußere (Sinne) Wahrnehmung
  • Welche Orte wähle ich zum Fotografieren (am liebsten)?
  • Wie beeinflusst mich die Jahreszeit beim Fotografieren?
  • Ich ziehe mit der Kamera los, wie wichtig ist es mir, auf  jeden Fall Fotos zu machen (z. B. Enttäuschung, wenn kein Foto entsteht)?
  • Ziehe ich lieber allein los oder doch eher zu zweit oder in einer großen Gruppe?
  • Habe ich Lieblingsmotive (Menschen, Architektur, Tiere, Pflanzen …)?
  • Wie gut kann ich mich dabei ablenken?
  • Nehme ich mir genügend Zeit (für den „Ausflug“ insgesamt und auch für einzelne Motive)?

Nach Ihrer Anmeldung über anmeldung@recovery-college-gt-owl.de erhalten Sie ca. 2 Tage vor Kursbeginn die Zugangsdaten.