Focusing – Dein Körper weiß die Antwort

Focusing als körperorientierte Selbsthilfe

Dozent*innen:  Dirk Hamann, Klaus-Thomas Kronmüller

Kurs mit 3 Terminen:

Dienstag. 04.05.2021
Dienstag. 18.05.2021
Dienstag, 01.06.2021

 jeweils 17:00-19:00 Uhr

Zum Inhalt des Kurses:

Oft können wir Probleme nicht lösen und stecken fest, weil wir zu wenig auf unseren Körper hören. Dabei weiß unser Körper oft die Antwort.
Focusing ist ein ganzheitliches Geschehen, das Körperempfindungen, Gefühle und das Denken einschließt. Ein fokussiertes, innerliches Aufmerksamsein auf das Körpererleben bringt den Focusingprozess in Gang. Diese spezielle Art der Selbstwahrnehmung kann uns beim Lösen von Lebensproblemen helfen und uns Klarheit über erlebte Situationen verschaffen, deren Bedeutung wir zuvor nicht verstanden haben.

Das gegenwärtige körperliche Erleben ist nach Eugene T. Gendlin einer der zentralen Faktoren der Persönlichkeitsentwicklung. Focusing kann als Hilfe zur Selbsthilfe in schwierigen und belastenden Lebenssituationen genutzt werden.

In diesem Workshop wird das Focusingverfahren vorgestellt und es werden erste Anwendungen kennengelernt. Mehr auf die Stimme unseres Körpers zu hören, kann einen Weg zum persönlichen Wohlbefinden und zur psychischen Gesundheit aufzeigen.

Hinweis: der Kurs „Achtsamkeit und Meditation“ aus diesem Programmheft eignet sich auch sehr gut als Vorbereitung zu diesem Kurs

Nach Ihrer Anmeldung über anmeldung@recovery-college-gt-owl.de erhalten Sie ca. 2 Tage vor Kursbeginn die Zugangsdaten.